HOME Für Bewerber Jobboard 20072014 – Teamleiter/in Kommunikation und Marketing

Unser Auftraggeber gehört zu einer weltweit führenden Unternehmensgruppe aus dem Bereich der Nutzfahrzeuge und ist in Österreich mit 450 Mitarbeitern an mehreren Standorten in allen Bundesländern vertreten. Derzeit stehen die Türen weit offen für eine/n


Teamleiter/in Kommunikation & Marketing

in der Österreich-Zentrale im Süden von Wien

Ihre Aufgabe:

In dieser interessanten und sehr vielseitigen Position, in der Sie in einer Matrixorganisation sowohl an die Geschäftsleitung in Österreich als auch an den Direktor Strategie, Kommunikation und Marketing der Business Unit in Deutschland berichten, haben Sie die Verantwortung für die Organisation, Betreuung und Durchführung von Messen und Veranstaltungen in Österreich.
Sie übernehmen die interne und externe Kommunikation, d.h. Sie erstellen Präsentationsunterlagen, konzipieren und planen Anzeigen- und Werbekampagnen, organisieren und betreuen PR-Aktivitäten und steuern die Kommunikation über alle Social Media Kanäle.
Zusätzlich verantworten Sie auch die Konzeption von Kampagnen für die Verkaufsförderung und das Direct Marketing.
Bei all diesen Aufgaben und Aktivitäten werden Sie von einer Kollegin unterstützt. Zudem profitieren Sie von den gebündelten Ressourcen und Erfahrungen innerhalb der Business Unit.

Das sind Sie:

Sie sind die ideale Person für diese Position, wenn Sie nach einem Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Marketing und/oder Kommunikation oder einem vergleichbaren Abschluss bereits einige Jahre Erfahrung im B2B-Marketing sammeln konnten.
Sie haben sehr gute MS-Office Kenntnisse, praktische Erfahrung im Umgang mit InDesign und Photoshop, kennen CRM-Systeme aus der Praxis und idealerweise auch das eine oder andere CMS. Perfekte Kenntnisse in deutscher Rechtschreibung und Grammatik sowie ausgezeichnetes Englisch setzen wir voraus und erwarten, dass Sie sich in beiden Sprachen sowohl mündlich als auch schriftlich präzise ausdrücken können.
Da unser Auftraggeber als internationaler Konzern in länderübergreifenden Business Units organisiert ist, ist interkulturelle Kompetenz besonders wichtig und daher eine grundlegende Voraussetzung für Sie, um in dieser Position und im Unternehmen erfolgreich zu sein.
Als Persönlichkeit passen Sie gut in unser Team, wenn Sie eine positive Lebenseinstellung haben, gerne tatkräftig neue Themen anpacken und vorantreiben und dabei stets selbständig handeln, Verantwortung übernehmen und sich in der Matrixorganisation unseres Auftraggebers sehr gut mit Ihren Kolleginnen und Kollegen abstimmen.
Dass für diese vielseitige Aufgabe Kommunikationsstärke, Organisationstalent und Flexibilität gefragt sind, versteht sich dabei fast schon von selbst.

Damit können Sie rechnen:

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einem dynamischen und internationalen Unternehmen, das sich durch seine flachen Hierarchien und den direkten und persönlichen Kontakt mit dem Management auszeichnet. Der Unternehmensstandort liegt im Süden Wiens und ist gut erreichbar.
Ein kollegiales Team, in dem Eigenverantwortung und Engagement groß geschrieben wird, freut sich bereits auf Ihre Mitarbeit.
Das Gehalt für diese Position, die mit einer Reisetätigkeit von ca. 20-25% verbunden ist, liegt über einem Bruttojahresgehalt von EUR 42.000,-. Darüber hinaus bietet das Unternehmen weitere soziale Zusatzleistungen und die Sicherheit und Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Großkonzerns.
Ihr tatsächliches Einstiegsgehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Ihren bisherigen Erfahrungen.

Jetzt sind Sie gefragt:

Wenn wir Sie neugierig machen konnten und Sie Lust haben, in einem stabilen und serviceorientierten Umfeld Ihre Erfahrungen und Fähigkeiten einzubringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse)  unter Angabe der Referenznummer 20072014-HW per E-Mail an Dr. Claudia Hümpel oder bewerben Sie sich gleich hier online.