HOMETag: Employer Branding

Beiträge mit Tag ‘Employer Branding’

Frauenpower in Gosau

Autor: Maria Reisinger, 08.07.2015

Die ersten Impultage für Businessfrauen Unser Netzwerkpartner GoisernConsult veranstaltete im Juni die ersten „Impulstage für Businessfrauen“. Acht Frauen aus Österreich und Deutschland nahmen teil, um sich Impulse für ihr Geschäftsleben zu holen. headworx hat mit den beiden Veranstalterinnen Dr. Margit Bergmair-Ambach und Sabine Montesquieu gesprochen.Wie seid ihr auf die Idee gekommen, Impulstage für Businessfrauen anzubieten? Was ... weiterlesen

Potenzialanalysen im Vergleich – heute im Gespräch mit Gabriele Zehetner

Autor: Maria Reisinger, 01.07.2015

Ganz klar: Beruflicher Erfolg stellt sich ganz besonders dann ein, wenn man in seiner Arbeit im richtigen Maß gefordert wirdman die eigenen Stärken einsetzen kannund in der eigenen Entwicklung gefördert wird. Viele Unternehmen möchten dieses Extrapotenzial in ihrem Unternehmen nutzen und arbeiten mit Potenzialanalysen. Wir werden in den kommenden Wochen verschiedene Produkte testen und vergleichen. headworx ist ... weiterlesen

Was Goethe mit Employer Branding zu tun hat

Autor: Claudia Hümpel, 24.06.2015

Was Goethe mit Employer Branding zu tun hat?
Ich bin (mal wieder) sehr spät dran mit meinem Blogartikel. Trotz guter Vorsätze und rechtzeitiger Planung. Was soll ich nur schreiben? Es ist Dienstagfrüh und morgen soll er erscheinen.Ok, Inspirationen gesucht – ich google das Zitat des Tages und stoße auf Johann Wolfgang von Goethe:„Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden; ... weiterlesen

Keine Lust auf Lebenslauf-Makler – und deren Geschäftspartner!

Autor: Maria Reisinger, 01.06.2015

Heute bin ich in den XING Branchen-News auf einen guten Artikel gestoßen, in dem Jobsuchende von den neuen Maschen sogenannter Lebenslauf-Händler gewarnt werden. Lebenslauf-Händler – ich nenne sie auch Lebenslauf-Makler – sind Personalberater, die ohne klaren Suchauftrag nach potenziellen Kandidaten suchen und diese dann unterschiedlichen Unternehmen anbieten. Ich kann mich dieser Warnung nur anschließen und ... weiterlesen

3 Dinge, die Sie als Vorgesetzter tun müssen, damit Ihr neuer Mitarbeiter ein guter Mitarbeiter wird.

Autor: Claudia Hümpel, 08.05.2015

Einarbeitung ist Chefsache
Den Einarbeitungsplan für Ihren neuen Mitarbeiter haben Sie – und natürlich auch gleich in der ersten Woche mit ihm besprochen. So weit, so gut! Jetzt fängt Ihr eigentlicher Job an: denn mindestens genauso wichtig ist es, ab jetzt sicher zu stellen, dass der neue Mitarbeiter die vereinbarten Schritte auch bewältigen kann. Wie und in welchem ... weiterlesen

Elchtest für neue Mitarbeiter

Autor: Maria Reisinger, 27.04.2015

Sie haben viel Zeit und Energie in die Suche Ihres neuen Mitarbeiters gesteckt. Endlich haben Sie den passenden Kandidaten gefunden, der alle wünschenswerten Kriterien erfüllt. Im persönlichen Gespräch war er Ihnen auf Anhieb sympathisch. Alle Rahmenbedingung wurden geklärt und Ihr neuer Mitarbeiter freut sich schon hochmotiviert auf seinen ersten Arbeitstag in Ihrem Unternehmen. Jetzt ist ... weiterlesen

Verblüffen Sie neue Mitarbeiter: 3 ungewöhnliche Ideen für den ersten Tag

Autor: Claudia Hümpel, 22.01.2015

Endlich haben Sie den lang gesuchten Mitarbeiter für Ihr Team gefunden! Der Vertrag ist unterschrieben, der Starttermin steht fest und alles ist vorbereitet.Üblicherweise passiert jetzt nichts mehr und am ersten Arbeitstag fängt der neue Mitarbeiter an. So läuft das normalerweise ab. Doch halt! Genau hier haben Sie die Möglichkeit, Ihren Neuzugang positiv zu beeindrucken. Indem ... weiterlesen

Elevator Pitch für Personaler – wozu braucht man das denn?

Autor: Claudia Hümpel, 07.10.2014

Einige von Ihnen denken jetzt bestimmt: „Elevator Pitch für Personaler“ – was ist das denn und wozu soll das gut sein? Tja, es ist ganz einfach so: Die guten Kandidaten sind keine „Bittsteller“, die sich glücklich schätzen müssen, wenn sie eine Stelle angeboten bekommen. Auch in Branchen, in denen Sie mehr als genug Bewerbungen bekommen, ... weiterlesen

Wie sagt man, dass es vorbei ist?

Autor: Maria Reisinger, 30.05.2014

Oder anders formuliert: Wie funktioniert eine konfliktfreie und faire Trennung von Mitarbeitern? Die Gründe, warum Unternehmen sich von Mitarbeitern trennen, sind unterschiedlich. Von persönlichem Fehlverhalten über dauerhafte Schlechtleistung bis zu wirtschaftlichen Schwierigkeiten – alles ist möglich. Bestimmte Grundsätze sollten allerdings bei jeder Trennung beherzigt werden. Wenn die Entscheidung getroffen ist, sich von einem Mitarbeiter zu trennen, ist entschlossenes, ... weiterlesen

Struktur hilft Bauchgefühl – Tipps zum Führen von Auswahlgesprächen

Autor: Claudia Hümpel, 13.03.2014

Das Bewerbergespräch oder Auswahlinterview ist ein wichtiges Instrument, um herauszufinden, ob ein Bewerber in Ihr Unternehmen, in das Team und auf die zu besetzende Position passt. Ganz so offensichtlich wie auf unserm Bild, stechen die hellen Köpfe der passenden Mitarbeiter leider meistens nicht hervor. Gute Vorbereitung, professionelle Gesprächsführung und eine sorgfältige Nachbereitung der Interviews mit ... weiterlesen